top of page
  • AutorenbildRoman Welzk

Melonen-Feta-Basilikum-Salat | Rezepte | reisegedanken.com



Melonen-Feta-Basilikum-Salat-Rezept


Zutaten:

  • 1 Honigmelone, in Würfel geschnitten

  • 1 Wassermelone, in Würfel geschnitten

  • 1/2 Tasse gehackter Feta

  • 1/4 Tasse gehackter Basilikum

  • 2 Esslöffel Olivenöl

  • 1 Esslöffel Zitronensaft

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack


Zubereitung:

  1. Melonenwürfel in eine Schüssel geben.

  2. Feta und Basilikum hinzufügen und sanft unterheben.

  3. Olivenöl und Zitronensaft in einer separaten Schüssel vermischen und über den Salat geben.

  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut durchmischen.

  5. Mindestens 30 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen, bevor serviert wird.


Tipp: Sie können die Menge der Basilikum nach Belieben anpassen, um den gewünschten Geschmack zu erreichen. Sie können auch andere Zutaten wie Pinienkerne, gehackte Zwiebeln oder Minze hinzufügen, um den Geschmack zu variieren. Sie können auch statt Feta, Ziegenkäse oder Mozzarella verwenden. Der Salat ist am besten, wenn er kalt serviert wird und ist ein perfekter Begleiter für Grillfleisch oder Fisch oder ein leckeres vegetarisches Gericht.

Melonen-Feta-Basilikum-Salat

 


Hey! Wir sind Nadine & Roman


Die Gründer von #reisegedanken. Wir sind begeisterte Reiseblogger, YouTuber und Podcaster. Auf unserer Webseite findest du alles Nötige für deine nächste Reiseplanung.



Hier findest du mehr über uns und kannst dich vernetzen:


►► Auswandern Schweiz Gruppe






Unsere Empfehlungen für sicheres Reisen:
 
Gefällt dir der Beitrag? Dann teile ihn gern mit deinen Freunden.


Du willst mehr Content? Folge uns auf unseren Social Media Kanälen oder erfahre mehr über uns.




2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page