top of page
  • AutorenbildRoman Welzk

Matcha Mango Lassi | reisegedanken.com



Matcha Mango Lassi


Zutaten:

  • 1/2 Tasse griechischen Joghurt

  • 1/2 Tasse frische oder gefrorene Mangopüree

  • 1/2 Teelöffel Matcha-Pulver

  • 1/4 Tasse Milch

  • 1 EL Honig oder brauner Zucker (nach Geschmack)

  • Eiswürfel (optional)

  • Schlagsahne (optional)

  • Matcha-Pulver und Mangostücke (zum Garnieren, optional)


Zubereitung:

  1. Griechischen Joghurt, Mangopüree, Matcha-Pulver, Milch, Honig/braunen Zucker und Eiswürfel (falls verwendet) in einen Mixer geben und gut mixen, bis die Mischung glatt und cremig ist.

  2. In ein Glas geben und servieren.

  3. Optional mit Schlagsahne, Matcha-Pulver und Mangostücken dekorieren.


Tipp:

Für eine besondere Note, können sie etwas Zimt hinzufügen.

Sie können auch die Menge des Matcha-Pulvers und Mangopüree anpassen, um den gewünschten Geschmack zu erreichen.

Matcha Mango Lassi

 


Hey! Wir sind Nadine & Roman


Die Gründer von #reisegedanken. Wir sind begeisterte Reiseblogger, YouTuber und Podcaster. Auf unserer Webseite findest du alles Nötige für deine nächste Reiseplanung.



Hier findest du mehr über uns und kannst dich vernetzen:


►► Auswandern Schweiz Gruppe






Unsere Empfehlungen für sicheres Reisen:
 
Gefällt dir der Beitrag? Dann teile ihn gern mit deinen Freunden.


Du willst mehr Content? Folge uns auf unseren Social Media Kanälen oder erfahre mehr über uns.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page