top of page
  • AutorenbildRoman Welzk

Butter Chicken - Murgh Makhani | Rezepte | reisegedanken.com

Butter Chicken, auch bekannt als Murgh Makhani, ist ein beliebtes Gericht aus Nordindien. Hier ist ein leckeres Rezept, um es ganz einfach zu Hause zuzubereiten:


Zutaten:

  • 500 g Hähnchenbrust, in Würfel geschnitten

  • 1 Zwiebel, gehackt

  • 3 Knoblauchzehen, gehackt

  • 1/2 Tasse Joghurt

  • 2 EL Tomatenmark

  • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel

  • 1 EL gemahlener Koriander

  • 1/2 TL gemahlener Paprika

  • 1/4 TL gemahlener Zimt

  • 1/4 TL gemahlener Nelken

  • 1/4 TL gemahlener Kardamom

  • 1/4 TL gemahlener Pfeffer

  • 2 EL Butter

  • 1/2 Tasse Schlagsahne

  • 1/4 Tasse gehackte Korianderblätter


Zubereitung:

  1. Gib Hähnchen, Zwiebel, Knoblauch, Joghurt, Tomatenmark, Kreuzkümmel, Koriander, Paprika, Zimt, Nelken, Kardamom und Pfeffer in eine Schüssel und mischen alles gut durch. Danach alles mindestens 30 Minuten marinieren lassen.

  2. Erhitze Butter in einer Pfanne und gib die marinierten Hähnchenstücke hinzu. Alles unter gelegentlichem Rühren durchbraten.

  3. Schlagsahne dazugeben und zum kochen bringen. Weitere 5 Minuten köcheln lassen.

  4. Mit gehacktem Koriander garnieren und mit Reis oder Naan servieren.

Tipp: Du kannst auch Cashewpaste oder Sahne hinzufügen, um die Sauce cremiger zu machen. Experimentiere gern mit verschiedenen Gewürzen.


Butter Chicken

 



Hey! Wir sind Nadine & Roman


Die Gründer von #reisegedanken. Wir sind begeisterte Reiseblogger, YouTuber und Podcaster. Auf unserer Webseite findest du alles Nötige für deine nächste Reiseplanung.



Hier findest du mehr über uns und kannst dich vernetzen:


►► Auswandern Schweiz Gruppe






Unsere Empfehlungen für sicheres Reisen:
 
Gefällt dir der Beitrag? Dann teile ihn gern mit deinen Freunden.


Du willst mehr Content? Folge uns auf unseren Social Media Kanälen oder erfahre mehr über uns.




5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page