top of page
  • Roman Welzk

Aloo Gobhi | Rezepte | reisegedanken.com

Aloo Gobhi ist ein beliebtes vegetarisches Gericht aus Nordindien. Es besteht aus Kartoffeln (Aloo) und Kohl (Gobhi) und wird in einer würzigen Tomaten- und Gewürzsauce zubereitet. Es wird oft als Beilage zu Reis oder Naan-Brot serviert und ist ein klassisches Gericht in der indischen Küche. Es gibt auch viele Variationen dieses Gerichts, bei denen zum Beispiel Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch oder Erbsen hinzugefügt werden können.


Zutaten:

  • 1 großer Kohlkopf (Gobhi), gewaschen und in Würfel geschnitten

  • 4 große Kartoffeln (Aloo), gewaschen und in Würfel geschnitten

  • 3 El Öl

  • 1 Tl Kreuzkümmel (Jeera)

  • 1 Tl Senfkörner

  • 1 Tl Koriandersamen

  • 1 Tl Garam Masala

  • 1/2 Tl Kurkuma

  • Salz nach Geschmack

  • 2 gehackte Tomaten

  • 2 gehackte grüne Chilis

  • 2 El gehackter Koriander

Zubereitung:

  1. In einem großen Topf das Öl erhitzen und Kreuzkümmel, Senfkörner, Koriandersamen, Garam Masala und Kurkuma hinzufügen.

  2. Sobald die Gewürze anfangen zu knistern, Kartoffeln und Kohl hinzufügen und gut umrühren.

  3. Tomaten, grüne Chilis und Salz hinzufügen und alles gut vermischen.

  4. Deckel auf den Topf geben und das Gemüse bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten kochen lassen, bis es weich ist.

  5. Den Koriander hinzufügen und noch ein paar Minuten kochen lassen.

  6. Servieren und genießen!

Tipp: Serviere es mit Basmati-Reis oder Naan-Brot.


Aloo Gobhi Indisches Essen

Bildquelle: https://www.slimmingeats.com/blog/aloo-gobi-potatoes-cauliflower

 


Hey! Wir sind Nadine & Roman


Die Gründer von #reisegedanken. Wir sind begeisterte Reiseblogger, YouTuber und Podcaster. Auf unserer Webseite findest du alles Nötige für deine nächste Reiseplanung.

Erfahre mehr über uns!



Hier findest du mehr über uns und kannst dich vernetzen:


►► Unser YouTube-Kanal

►► Erfahre mehr über uns Privat

►► Unser Instagram

►► Auswandern Schweiz Gruppe

►► Hier findest du unseren Podcast






Unsere Empfehlungen für sicheres Reisen:
 
Gefällt dir der Beitrag? Dann teile ihn gern mit deinen Freunden.


Du willst mehr Content? Folge uns auf unseren Social Media Kanälen oder erfahre mehr über uns.




7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page